DR-Dampflok 99 7238-1

G (Schmalspur) - Art.Nr. 26813 DR-Dampflok 99 7238-1
Spur: G (Schmalspur)    Epoche: VI   
 
Dieses Modell hat die Lok 99 7238-1 in der Ausführung der Epoche VI zum Vorbild. Originalgetreue Lackierung und Beschriftung. Das Modell verfügt über eine DCC-Schnittstelle, einen nachgebildeten Führerstand und Lichtwechsel in Fahrtrichtung, zwei Motoren, eine Mehrzweck-Steckdose, Dampfentwickler mit Dampfausstoß synchron zur Radumdrehung. Länge über Puffer 55 cm.
 
60 Jahre Neubauloks im Harz Bereits kurz nach der Übernahme der NWE durch die DR machte sich der Lokmangel auf den Meterspurstrecken im Harz bemerkbar. Daher wurden 1950 bei LKM Babelsberg die Konstruktion einer neuen 1'E 1'-Schmalspurlok für diese Strecken in Auftrag gegeben, die sich stark an die Einheitsloks 99 221-223 anlehnte, die 1930 von Schwartzkopff gebaut wurden. Im Januar 1955 wurde die erste Neubaulok in Wernigerode abgeliefert und in Betrieb genommen. Nachdem zu Beginn des Einsatzes größere Probleme mit dem Fahrwerk auftraten, mussten einige Änderungen durchgeführt werden, um die Kinderkrankheiten zu beheben. Anschließend bewährten sich die Loks recht gut, im Laufe der Zeit wurden Versuche mit Ölfeuerung gemacht, auch erhielten Sie eine Druckluftbremse statt der ursprünglich eingebauten Vakuumbremse. Ab 1992 fahren die Loks auch wieder auf den Brocken, nachdem diese Strecke nach der Wende wieder eröffnet wurde. 1993 wurden die Strecken im Harz von der HSB übernommen und die Loks bilden nach wie vor das Rückgrat des Betriebes, was auch nach 50 Jahren ein gutes Zeugnis ihrer Qualität ist.
 
Passend zu dieser Lok ist das Wagenset 37732 erhältlich.
 
Eigenschaften: 

 
 
Veröffentlichung(en) in: Neuheiten-Prospekt 2015 - Katalog 2015
 
1.499,99 EUR inkl. Mwst.
Unverb. Preisempfehlung
Ab Werk lieferbar.